Albträume gehen vorüber, die Hiobsbotschaften hingegen werden immer schockierender…..

MEINUNG: “***Beitrag im Sinne des Artikels 5GG zum Zweck der Meinungsbildung***

Während die EU Wahlen zeigen, wohin die Reise geht und die Bürger offenbar aufgewacht sind, kommen immer mehr Ungeheuerlichkeiten an’s Tageslicht. Ist die Ampelregierung nun obsolet? Angesichts des beängstigenden Sturzfluges unseres Landes schwindet die Hoffnung auf bessere Zeiten zusehens. Nachdem das Thema “Steuergeld Verschwendung”- Finanzierung von Fahrradwegen in Peru etc. aus dem Focus verschwunden ist, tun sich neue Abgründe auf.
Schlagzeile auf APOLLO NEWS : “Bundesregierung setzt Milliarden mit gefälschten chinesischen CO2 Zertifikaten in den Sand”. Muss man von Unfähigkeit ausgehen? Wieso kontrolliert niemand, wo Milliarden von unserem Steuergeld verballert werden? China hat uns in vielerlei Hinsicht überrundet und wir sponsern deren Projekte? Man munkelt gar es sei pure Absicht. Bereits vor Jahren kursierten kernige Parolen wie- “…indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird…” was schlussendlich niemand gesagt haben will. Wegen der Brisanz durchaus verständlich aber was ist dran, wenn vieles darauf hindeutet?

In Anbetracht der derzeitigen Verhältnisse, dass der gebeutelte Steuerzahler fast die Hälfte seines Einkommens an Steuern und Abgaben zu zahlen hat und auffallend viele Senioren Papierkörbe nund Container nach Pfandflaschen durchsuchen, machen die Zustände nur noch sprachlos. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass sich die sog. Regierenden gerade einen satten Zuschlag auf ihre Diäten gegönnt haben, nach dem Motto “man gönnt sich ja auch sonst ‘was”?
Nebenbei bemerkt- der Wahlzettel der EU Wahl macht deutlich, wieviele Kleinstparteien am gedeckten Tisch platznehmen wollen, es winken volle Futtertröge und ein warmes Plätzchen, ein Schelm, wer Böses dahinter vermutet!

Andreas Popp schneidet das Thema Direkte Demokratie an, was hier offensichtlich verschmäht wird. Könnte das eine Alternative zu unserer unter die Räder gekommenen Demokratie sein?

Neue Köpfe braucht das Land, muss der klar denkende Bürger nicht konstatieren, dass die Ampelregierung keine Lösung ist? Sicherlich hat die Vorgängerregierung ein schweres Erbe hinterlassen. Man darf jedoch nicht so weitermachen und die Probleme aussitzen. Es ist an der Zeit zu sagen: Frieden schaffen ohne Waffen. Krieg ist keine Lösung! Schickt die Kriegstreiber an die Front! Unsere Söhne und Töchter dürfen nicht verheizt werden in sinnlosen Kriegshandlungen und insbesondere nicht für fremde Interessen!
Die ungezügelte Massenzuwanderung muss beendet werden, kein Land der Welt kann das auf Dauer durchhalten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten