Ein ganzes Volk wird durch die Pfeife geraucht

Ja es ist leider wahr unsere Regierung pfeift auf uns. Und das schon mindestens seit Grenzöffnung. Die Meinung und der Wille der deutschen Bevölkerung ist unseren Regierungen keinen einzigen Pfifferling wert. So ist es leider und nicht anders. Wir alle haben für diesen Staat unser Leben lang fleißig gearbeitet, doch was machen Sie? Sie pfeifen auf uns, wir sind offenbar abgeschrieben. Sie haben reichlich Gesetze gebrochen, um ihren Willen durchzusetzen, egal was das deutsche Volk davon hält.

Was ist denn nun der Wille der Regierung? Na das wissen wir doch, sie wollen die NWO, die New World Order. Eine (1) Welt Regierung errichten, durchgeführt von den Vereinten Nationen. Nicht umsonst hat die Kanzlerin, die für den Untergang Deutschlands steht, Ende letzten Jahres den GCM, den Global Compact for Migration unterschrieben. Pakte schließen normalerweise unlautere, zwielichtige Gestalten, Regierungen schließen Verträge. Alleine der Name ist also schon ein Hinweis, nomen est omen.

Kein einziger Bürger wurde dazu befragt. Der Plan der UN ist infam und menschenverachtend. Sie wollen tatsächlich eine Mischbevölkerung auf der ganzen Welt, damit diese inhomogenen Strukturen leichter zu beherrschen sind. Es soll eben kein einheitliches Volk auf der ganzen Welt mehr geben. Jeder soll gegen jeden stehen und sich vor allem und jedem fürchten müssen. Wie sich sog. Flüchtlinge und Migranten zum Teil hier aufführen, gibt uns einen dezenten Vorgeschmack dessen, was auf uns zukommt. Dann ist es für die selbst ernannten Eliten mega einfach ihren Schwachsinn an Ideen über die verrückt gewordene Welt auszuschütten und durchzusetzen. Was immer diese Verbrecher uns sagen, wird mit Brachialgewalt durchgesetzt und Widerspruch wird mit allen Mitteln bekämpft. Wer Augen hat zu sehen und Ohren hat zum Hören, muss die Ansätze bereits jetzt erkennen.

Wie kann es sein, dass Merkel schalten und walten kann und die Vasallen das üble Treiben unterstützen? Das sieht nicht nur nach Meinungsdiktat aus sondern geht sehr viel weiter!

Das Grundgesetz soll u.a. Willkür und Entrechtung verhindern, wie ist es möglich, dass es nach belieben verbogen wird und niemand nimmt Anstoß daran? Das Verfassungsgericht soll das Grundgesetz schützen (eine Verfassung gibt es nicht), stattdessen werden Gesetzesbrüche durch die Regierung nicht geahndet?

Alle Menschen, die solche Machenschaften, auch durch Untätigkeit unterstützen, machen sich mitschuldig. Historiker und sonstige Experten untersuchten, wie es zu Hitler’s Machtergreifung kam und ein Irrer als Diktator wütete. Wie weit sind wir von Strukturen wie Totalitarismus entfernt? Erkennen zu viele noch nicht, wohin die Reise geht? Bei den Römern hieß es “panem et circenses”, Brot und Spiele und das Volk ist zufrieden. Sind unsere Bäuche noch gefüllt, erzählen uns die Mainstream Medien noch geschönte Dinge und zu viele Bürger machen sich keine Sorgen?

Die Machtergreifung wird allumfassend sein und eine Umkehr wird unmöglich sein, denn diese Machtergreifung wird zeitgleich auf der ganzen Welt erfolgen.

Man kann alle Bürger nur dazu aufrufen: Wacht endlich auf, Deutschland und die Welt braucht Euch, bevor sie Euch in die schlimmste und menschenverachtendste Diktatur aller Zeiten stoßen werden.!

1 Kommentar

  1. Hier ein Beitrag von Dipl.-Chem. Dr.rer. nat. Hans Penner zum Klimawahn und zur angeblichen “Klimaschädlichkeit” des Anhydrids der Kohlensäure, v. 17.05.19
    “…Das Kohlendioxid der Luft absorbiert e. Teil d. Infrarot-Abstrahlung der Erdoberfläche und wandelt diesen in Wärme um. Diese Absorbtion ist jedoch praktisch gesättigt. Noch mehr Kohlendioxid i.d. Luft bewirkt fast keine Erhöhung der Globaltem-peratur. Würde man den heutigen Kohlendioxidgehalt der LUft von 0,04% verdoppeln, würde die Globaltemperatur nur um 0,6°C steigen. Wenn wir alle Kohlenstoff-Vorräte der Erde verbrennen würden, würde der Kohlendioxid-Gehalt der Luft nur auf 0,05% steigen. S. https://wwww.solitaritaet.com/fusion/2018/2/index.htm….Zur verheerenden Europa-Politik der CDU hat d. AfD eine hervorragende Veröffentlichung herausgegeben: “Europa, Zukunft sichern”; http://www.gerhard-hess-verlag.de. Wer die Inhalte dieser Schrift nicht kennt, kann sich keine zuverlässsige Meinung über die Eu bilden. Siehe: https//www.afd.de/neuer Afd-sammelband-zur europapolitik/.”

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*