Merkel’s Rache im Auftrag Honeckers?

Ja tatsächlich, es ist schon fast ein Jahr her, dass Herr Gauland diese bemerkenswerte Rede gehalten hat. Und was soll man sagen – sie stimmt Wort für Wort. Merkel hat zu gehen und die etablierten Parteien ebenfalls. Für uns alle ist die Situation völlig aus dem Ruder gelaufen und das war seit vielen Jahren vorauszusehen und ist mittlerweile unerträglich. Deutschland ist dank Merkel inzwischen mit so gut wie allen Staaten in Europa zerstritten. So wie auch mit den USA (Trump) und Russland (Putin). Es ist unfassbar, wie wir das zulassen konnten. Wir wollen keine DDR 2.0!

Die Situation an der Griechischen Grenze droht zum Puverfass zu werden und Merkel scheint abgetaucht zu sein. Es dürfte feststehen, dass die von Erdogan aus Istanbul angekarrten Leute eben keine Flüchtlinge und Asylanten sind sondern teils krampferprobte Invasoren. Nun will Erdogan angeblich 1.000 Polizisten, bestens ausgerüstet an die Griechische Grenze schicken. Es soll verhindert werden, dass die Griechische Grenzpolizei die Eindringlinge abweist, was rechtens und konsequent ist. Was das bedeutet, können wir uns wohl vorstellen. Wenn wir Europäer nun nicht zusammenstehen und Griechenland in jeder Beziehung unterstützen, wird eine Invasionswelle in Gang kommen, die 2015 weit in den Schatten stellen dürfte.
Innerhalb der Parteien, Linke, Grüne und SPD versucht man sich gegenseitig zu übertreffen, wer wohl die meisten dieser Leute in’s Land holen will. Selbst bei sog. unbegleiteten Kindern und Jugendlichen kann man davon ausgehen, dass es keine Waisen sind sondern die Vorhut, um dann Familiennachzug zu verlangen. Es ist hier wie im Irrenhaus.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*