Nun haben wir den Salat.

Ob die plötzliche Liebe zu den Grünen, nur ein Strohfeuer ist? Außer der Abschaffung sämtlicher Errungenschaften, die das Leben angenehm und lebenswert machen, fehlt einfach Substanz und Weitsicht. Zurück zur Natur und leben wie im Mittelalter möchten selbst Grüne Politiker nicht.

Wurde nicht kürzlich jemand dabei ertappt, als er/sie kurz vor dem Eintreffen zu einer Veranstaltung von einem hochmotoriesierten Fahrzeug auf ein umweltfreundliches Gefährt umstieg? Oder man gibt sich umweltfreundlich und kommt mit dem Radl daher, wohl wissend, man wird gesehen. Der ganze Klima Hype, CO2 Emissionen und das Erscheinen der Heilsbringerin Greta mutet an wie eine gut vorbereitete Inszenierung. Die Umwelt Industrie jubelt, es ist offensichtlich eine gute Geschäftsidee und man muss es dem Bürger nur richtig verkaufen. Entsprechend wird der Weltuntergang herbei geredet.
Etliche Experten widerlegen den menschengemachten Klimawandel denn das Klima ist eine dynamische Erscheinung und ändert sich seit Bestehen der Erde.

Offensichtlich sind junge Menschen besonders empfänglich für das Thema Klima und schwänzen gar die Schule für Fridays for Future Demonstrationen. Man fasst sich an den Kopf, könnte man nicht an Samstagen demonstrieren und den Freitag nutzen für schulische Zwecke?

Wie auch immer, viele Wähler gaben bei der Europawahl ihr Votum für die Grünen ab. Sollte man nicht eher sagen, dass das Ergebnis so aussieht? Vor verschiedenen Wahllokalen knubbelten sich die Wähler und kamen deshalb nicht zum Zuge. Oder aber zu wenige Wahlzettel und es konnte nicht mehr gewählt werden? Alles recht merkwürdig und es wird vermutlich unter den Teppich gekehrt.

Das Ergebnis sieht jedenfalls so aus, dass die Grünen gut zugelegt haben und wir müssen sehen, was daraus gemacht wird bzw. wie wir damit klar kommen…..

Akif Pirinçci bringt es in seinem Blog mit spitzer Feder in süffisanter Weise auf den Punkt.

https://der-kleine-akif.de/2019/05/29/for-ever-gruen/

1 Kommentar

  1. Und was wäre, wenn der Tesla Generator tatsächlich funktionieren würde? Freie Energie für umsonst geschenkt. Kostet nix, für jeden gratis. Wo wären sie dann alle mit der Klima Katastrophe? Dann müsste man Farbe bekennen und zugeben, dass die de Kampagne nur dazu dienen soll Geld zu erpressen!!!! Ich halte die Wette: Es funktioniert.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*